News

Spende für das Stipendienprogramm für Kinder und Jugendliche


Über den Besuch von Mitgliedern des Kuratoriums der Kulturstiftung Würselen konnte sich die Kunstakademie in der Klosterstraße freuen. Kurt Groten, Geschäftsführer der Ambulante Reha Würselen GmbH und Prof. Hans Walter-Staudte, einer der Initiatoren dieser Einrichtung, kamen in das Atelier im Zentrum von Würselen und informierten sich über das Kursangebot für Kinder. Anlaß war eine Spende von 2.500 Euro der Ambulante Reha Würselen GmbH an die Würselener Kulturstiftung. .

Hans- Walter Staudte hatte die Anregung gegeben. Wenn die Ambulante Reha Würselen GmbH zu Weihnachten wieder auf Präsente verzichte und stattdessen Geld für einen guten Zweck stiften wolle, solle man diesmal doch an die Kulturstiftung zu denken.

Die Kulturstiftung wird das Geld jetzt für Kinder einsetzen, die Kunstkurse an der Kunstakademie Würselen besuchen wollen, deren Familien aber aus wirtschaftlichen Gründen die Kursgebühren und die Materialkosten nicht bezahlen können. Vorsitzender Achim Großmann erläuterte, dass die Kulturstiftung deshalb ein Stipendienprogramm aufgelegt habe, das diesen Kindern die Teilnahme an Kunstkursen ermögliche.

Bisher seien aus diesem Programm rund 7.500 Euro für Stipendien geflossen, ein Beleg, wie stark dieses Angebot genutzt werde. Kurt Groten und Hans-Walter Staudte waren sehr angetan von den Schilderungen der Dozenten Susanne Mix und Werner Eick über den großen Nutzen, den diese Kinder aus der Teilnahme ziehen. Für viele eröffne sich eine Welt mit neuen Möglichkeiten, das Arbeiten mit Farbe und Pinsel und vielen anderen Materialien in einem kreativen Umfeld mit professioneller Unterstützung führe zu Freude, Selbstvertrauen und fördere Fähigkeiten zutage, die manche Kinder vorher nicht kannten.

Norbert Maubach, Vorsitzender des gemeinnützigen Vereins Kunstakademie Würselen unterstrich, dass dieses auf Spenden beruhende Stipendienprogramm sehr wertvoll und unverzichtbar für die Arbeit mit Kindern sei.

Informationen zum Kurs- und Stipendienprogramm gibt es bei der Kunst-Akademie Würselen e.V., Klosterstraße 7, 52146 Würselen, Telefon 02405 - 42 30 787 oder unter info@kunstakademie-wuerselen.de